Viplanyl-Blech

Das kunststoffbeschichtete Blech VIPLANYL® wird als Abschluss- und Verankerungsblechelement bei der Verlegung von PVC-Hydroisolierungsfolien verwendet.

Kunststoffbeschichtetes Blech VIPLANYL®

Das kunststoffbeschichtete Blech VIPLANYL® wird als Abschluss- und Verankerungsblechelement bei der Verlegung von PVC-Hydroisolierungsfolien verwendet. VIPLANYL® ist ein Verbundwerkstoff, bestehend aus einem metallischen Grundmaterial und einer organischen Beschichtung, der die Eigenschaften beider Materialien vereint.

Eigenschaften

  • Hohe Beständigkeit der PVC-Schicht gegen Witterungseinflüsse, insbesondere gegen Rissbildung an der Oberfläche, sogenanntes „Aushärten” der Oberfläche und Farbveränderungen.
  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen „Weißrost”, bedingt durch den mehrschichtigen Beschichtungsaufbau auf beiden Seiten des Blechs.
  • Flexibilität und Elastizität der PVC-Schicht bei niedrigen Temperaturen.
  • Perfekte Haftung zwischen PVC-Schicht und Blech.
  • Hervorragende Schweißbarkeit mit allen gängigen PVC-Hydroisolierungsfolien.
  • Farbe der PVC-Schicht gemäß Kundenwunsch.
  • Die Blechbearbeitung ist mit allen gängigen Verfahren (Schneiden, Biegen, Formen) möglich.
  • Erhöhte mechanische Eigenschaften, insbesondere die Festigkeit der PVC-Schicht.

Schneiden von Viplanyl

Verwendung

  • Verankerungs-, Befestigungs- und Abschlusselemente für Folien zur Hydroisolierung von Dächern, Unterbauten usw.
  • Klempnerelemente – zur Blechverkleidung von Dächern, Terrassen, Balkonen, Loggien, Dachböden, Gesimsen, Fensterbänken.
  • Fliesen und Zwischendecken in Bereichen mit aggressiver Umgebung.

Referenzen

Anfragen und kostenlose Angebotserstellung

Sie haben eine technische Frage, Anfrage oder Anmerkung? Gerne stellen wir Ihnen alle Informationen zu den Materialien bereit und helfen Ihnen, eine Lösung für Ihre Probleme zu finden.

Sie erreichen uns schriftlich, telefonisch oder per Email.

IZOLAKCE, Tyršova 456, 394 68 Žirovnice, Česká republika

+420 721 689 204

kalkulace@izolakce.cz